Startseite Urlaubsländer Urlaubsreisen Tipps & Infos Blog Suche Datenschutz Impressum

Urlaub an der Nordsee

Die Nordsee mit ihren Inseln ist ein beliebtes Reiseziel in Deutschland. Die Nordseeküste kann von Düne an der Nordsee Ein Spaziergang entlang der Nordsee Dünen ist
sehr entspannend - Foto: © judy0905
Niedersachsen oder von Schleswig-Holstein aus entdeckt werden, beide Küstenabschnitte haben ihre Eigenheiten und bieten unterschiedliche Attraktionspunkte. Neben den Stränden auf dem Festland, sind auch die ostfriesischen und nordfriesischen Inseln von Borkum bis Sylt sehr beliebte Ziele. Auch die einzige deutsche Hochseeinsel - Helgoland - ist in der Nordsee gelegen und immer eine Reise wert.

Wandern am Wattenmeer
Eine Besonderheit ist das Wattenmeer, das in dieser Form nur an der Nordseeküste zu finden ist. An vielen Orten werden Wattwanderungen oder Wattführungen angeboten, die bei Ebbe in diese einmalige Landschaft führen und die dort ansässige Tierwelt vorstellen.
In verschiedenen Zoos und Meeresbeobachtungsstationen können Seehunde und andere Bewohner der Nordsee beobachtet werden.

Tipps und Infos für einen Urlaub an der Nordsee:

 
Inseln an der Nordsee:

 

Kulinarisches
Entlang der Nordseeküste haben sich naturgemäß zahlreiche ausgezeichnete Fischrestaurants angesiedelt, die die täglich frischen Meeresschätze zubereiten. Das Angebot reicht von Muscheln über Krabben und Hummer bis hin zu Scholle und Hering. Je nach Ort variieren die Zubereitungsarten, sodass es sich durchaus lohnt in verschiedenen Orten in ein Fischrestaurant einzukehren. Am Nachmittag werden Schwarzer Tee und Rosinenbrot mit Butter gereicht, zum Dessert ist Rote Grütze sehr beliebt.

Wer sehen möchte, wie es auf einem Kutter zugeht, kann eine Rundfahrt auf einem Krabbenkutter oder Fischkutter machen, die in fast jedem Küstenort für Touristen angeboten werden.

Urlaub an der Nordsee für Wasserratten
Im Sommer lässt es sich am Besten in einem Strandkorb, der überall gemietet werden kann, entspannen. Beim Schwimmen oder Sonnenbaden lassen sich alle Alltagssorgen vergessen. Entlang der Deiche führen Radwege und Wanderstrecken, sodass auch Aktivurlaub möglich ist, selbstverständlich sind an der Nordsee auch Segeln, Surfen und andere Wassersportarten weit verbreitet.

Auf Grund des vielfältigen Angebots an der Nordsee in Deutschland kommen hier Groß und Klein zu jeder Jahreszeit auf ihre Kosten, denn Urlaub am Meer ist alles andere als langweilig oder eintönig!
Text: D. S.

Die Nordsee ist übrigens auch ideal für einen Campingurlaub mit Familie.
Die Sehenswürdigkeiten in Oldenburg werden alle Kunstliebhaber begeistern!