Ausrüstung für die Reise

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Mutter und Tochter sichten die Ausrüstung für die Reise
Welche Ausrüstung braucht man für eine Reise? - Foto: © Konstantin Yuganov - stock.adobe. com

Der Urlaub ist vom Chef abgenickt, im Reisebüro gebucht - nun fehlt nur noch die richtige Ausrüstung. Doch was gehört dazu? Das kommt ganz darauf an welche Reiseform Sie gewählt haben und in welches Land Sie reisen. Grob gesagt sollten Sie genügend Kleidung, Kosmetik- und Drogerieartikel sowie eine Reiseapotheke einpacken.
Bleiben Sie in Deutschland, kann die Ausrüstung ruhig kleiner ausfallen, da man im Bedarfsfall schnell etwas kaufen kann. Gehts aber ins Ausland sollte man lieber mehr als weniger mitnehmen. Bei Flugreisen sollten Sie beachten, dass die Koffer nur ein bestimmtes Gewicht haben dürfen, sonst müssen Sie etwas dazubezahlen.

Die richtige Ausrüstung für den Urlaub:

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einige Tipps zum Thema Ausrüstung für den Urlaub zur Verfügung stellen.

Seien Sie auf alles vorbereitet!

Neben den wichtigen Drogerieartikeln, der Reiseapotheken und den notwendigen Dokumenten ist es auch wichtig die richtige Kleidung mitzunehmen. Planen Sie einen Strandurlaub reichen meist Badebekleidung und Handtuch aus. Allerdings sollten Sie auch dann einen leichten Pullover und eine Jeans mit einpacken für den Fall, dass es regnet und etwas kühler wird. Möchten Sie im Urlaub etwas von Land und Natur sehen, sollten Sie sich entsprechend ausrüsten. Dazu gehört zum Beispiel Trekkingkleidung oder Outdoorkleidung. Wer gern wandert sollte gute Wanderkleidung mitnehmen. So sind Sie gut ausgerüstet und können den Urlaub auch wirklich genießen.

Tipp für Familien:

Wer mit Kindern reist, sollte auch ein paar Reisespiele ins Handgepäck legen. Denn die Kinder werden sicher nicht stundenlang still im Auto, Zug oder Flugzeug sitzen. Die meisten Kinder werden schon nach wenigen Minuten quengelig und wollen beschäftigt werden. Hier haben sich kleine Reisespiele bewährt.
Des Weiteren ist es ratsam Getränke und kleine Snacks griffbereit zu haben. Denn die Kleinen sind vor einer Reise oft aufgeregt und wollen nichts essen. Hat das Abenteuer Reise erstmal angefangen, bekommen Sie plötzlich einen Mordshunger. Gut, wenn man dann ein paar Sandwiches, etwas Obst, kleine Kekse und Getränke dabei hat. Denn so etwas unterwegs zu kaufen ist meist recht teuer.
Übrigens finden Sie bei uns auch eine Packliste für den Campingurlaub sowie Tipps zum Koffer packen

Infos für Reisen:

Reiseportal: