Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte

Text: H. T. / Letzte Aktualisierung: 30.07.2020

Die Müritz - Mecklenburgische Seenplatte
Die Müritz gehört zur Mecklenburgischen Seenplatte und ist ein beliebtes Ausflugsziel - Foto: © SchneiderStockImages - stock.adobe. com

Naturliebhaber und Genießer aufgepasst: Die Region Mecklenburgische Seenplatte bietet Ihnen zwar keine ausgedehnten Einkaufstouren oder Disconächte, dafür ist sie mit ihren über 1000 Seen, weiten Wiesen, Feldern und Wäldern wie geschaffen für alle Ruhesuchenden.

Die Mecklenburgische Seenplatte - Tipps & Infos:

Ein Stück heile Natur

Egal ob Sie diese malerische Region sportlich oder lieber gemächlich erkunden möchten - selbstverständlich ist beides möglich. Beim Baden, Radeln, Wandern oder Boot fahren kann man hier prima entspannen und begegnet dabei noch Schwarzstörchen, Kranichen oder Seeadlern.

Zu Besuch auf kunstvollen Schlössern

Als Kulturfan dürfen Sie auf keinen Fall die wunderschönen Schlösser der Region versäumen. Während das barocke Schloss Ludwigslust mit seinem goldenen Saal entzückt, sorgt das Schloss Basedow mit seinem Park im englischen Landschaftsgartenstil für unvergessliche Momente. Ebenfalls sehenswert ist das Schweriner Schloss mit seinen vielen Türmen und Zinnen, welches nach französischen Vorbildern gefertigt wurde.

Rund um den Inselsee

Wer die Müritz erkunden möchte, tut dies am besten vom Wasser aus. Entweder Sie halten sich mit einer Kanufahrt fit oder lassen sich bequem mit einem der Ausflugsboote befördern. Besonders reizvoll wird diese Tour durch die zahlreichen kleinen, bunten Bootshäuschen aus Holz und Reet.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt

Nach all den romantischen Momenten darf man nun auch an das leibliche Wohl denken. Typisch für Mecklenburg sind Gerichte mit süßsaurem Aroma, wie zum Beispiel Rindfleisch mit Pflaumen. Wenn Sie es nicht ganz so deftig mögen, empfiehlt sich eine leckere Fischsuppe. Neben der Besonderheit der Region - den Forellenfischen namens Felchen - bietet sich für einen Eintopf der Süßwasserfisch Hecht sehr gut an.

Besuchen Sie die Region Mecklenburgische Seenplatte und genießen Sie die unberührte Natur zwischen tiefen Gewässern und alten Schlössern mit allen Sinnen.

Schöne Städte an der Mecklenburgischen Seenplatte:

  • Waren an der Müritz
  • Plau am See
  • Röbel an der Müritz
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Mirow
  • Fürstenberg an der Havel

Interessante Ausflüge in die Umgebung

Übrigens ist es von hier nicht weit bis zur Ostsee! Auch dort kann man wunderschöne Tage verbringen - nicht nur am Strand! Besuchen Sie doch mal die Stadt Stralsund! Sehenswert ist dort z.B. das Ozeaneum. Es gibt aber noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in Stralsund!
Aber auch auf den Ostsee Inseln Rügen und Usedom gibt es viel zu sehen! In unserem Portal können Sie sich vorab auch über die Sehenswürdigkeiten auf Rügen informieren!

Urlaubsregionen in Deutschland:

Urlaub in Deutschland: