Startseite Urlaubsländer Urlaubsreisen Tipps & Infos Blog Suche Datenschutz Impressum

Urlaub in Kanada

Mit rund 9,9 Millionen Quadratkilometern ist Kanada das zweitgrößte Land der Erde. Es reicht von 41° nördlicher Ottawa in Kanada Blick auf Ottawa - die Hauptstadt Kanadas
Foto: © rikkidegraz
Breite in Südontario bis 83° Grad auf Ellesmere Island.

Der hohe Norden, nur 800 Kilometer vom Pol entfernt, ist kalt, unwirtlich, dünn besiedelt. Das Klima im Süden ist gemäßigt. Umgeben von Nordpolarmeer, Atlantik und Pazifik hat Kanada mit rund 202.000 Kilometer auch die längste Küste der Welt.

Im Land des Wassers und der weiten Landschaften - 7,6 Prozent der Fläche sind mit rund zwei Millionen Seen, fast 50 Prozent mit Wald bedeckt - lebt eine multikulturelle Gesellschaft. Im 17. und 18. Jh. wanderten Franzosen und Engländer ein, heute finden sich Immigranten aus allen Staaten rund um den Pazifik. Von den rund 31 Millionen Einwohnern (2001) gehören ca. 3,7 Prozent indigenen Gruppen an (Indianer, Inuit und Métis).

Eisfelder, Tundren, Wälder, Moore und Feuchtgebiete sowie Wasserflächen prägen das Land, von dem weniger als ein Prozent besiedelt ist. Ein berühmtes Naturschauspiel ist der Indian Summer, wenn welkender Ahorn im Herbst ganze Landstriche in flammende Rot- und Orangetöne hüllen.

Tipps und Infos für Touristen in Kanada:

 
Weitere Infos :