Badeurlaub in Hurghada am Roten Meer

Text: S. F. F. / K. F. / Letzte Aktualisierung: 05.09.2020

Hafen von Hurghada
Der Hafen von Hurghada am Roten Meer - Foto: © Bobby Drake - stock.adobe. com

Vor Jahren noch ein verschlafenes Örtchen, befindet sich Hurghada heute im touristischen Aufwind: es entstehen immer mehr Ferienanlagen. Die Strände im Süden von Hurghada bieten ideale Voraussetzungen für Sonnenhungrige und Wassersportler.

Infos über Hurghada:

  • Staat: Ägypten
  • Einwohnerzahl: ca. 160 900
  • Temperaturen: ca. 15 - 30 Grad
  • Beliebte Ausflüge: Arab. Wüste, Luxor, Kairo

Wissenswertes über Hurghada

Immer mehr Freunde des Wassersports und Erholungssuchende entdecken die Reize dieses Unterwasserparadieses mit stets schönem Wetter. In Hurghada Stadt hat sich in den letzten Jahren ein kleines Zentrum mit Geschäften, Cafes, Restaurants, Bazaren und Moscheen entwickelt. Dennoch befinden Sie sich hier am Rande der Wüste fernab vom Massentourismus und seinen Errungenschaften. Die Vegetation ist karg, genießen Sie dafür die Schönheiten der Wüste. Wasser und Strom sind hier knapp und können zeitweilig rationiert werden bzw. ausfallen. Bustransfer von Luxor: ca. dreieinhalb Stunden, vom Flughafen Hurghada: ca. 20 Minuten.

Tipps und Infos für einen Urlaub in Hurghada:

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in Hurghada gesehen haben? Das und vieles mehr erfahren Sie auf den folgenden Seiten:

Sehenswertes in Hurghada

Bei einem Urlaub in Hurghada sollte man aber nicht nur am Strand des Roten Meeres liegen oder baden. Besuchen Sie auch die Sehenswürdigkeiten und tauchen in die Geschichte Ägyptens ein. Im Stadtteil Dahar gibt es einen orientalischen Basar mit Souvenirläden und historischen Gebäuden. Interessant ist auch ein Besuch im St.-Antonius-Kloster, das im Jahr 356 erbaut wurde. Familien besuchen auch gern das Aquarium, in dem Fischarten der Region bestaunt werden können. Von Hurghada aus kann man auch schöne Ausflüge unternehmen. Beliebt ist ein Tagesausflug in die Arabische Wüste bei dem man einen Spaziergang über Sanddünen, einen Kamelritt und einen Besuch in einem Beduinendorf machen kann. Aber auch Ausflüge nach Luxor und Kairo werden angeboten.

Städtereisen in Ägypten:

Urlaub in Ägypten: