Städtereisen nach Großbritannien

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Blick über London
London ist eine der beliebtesten Städte in Großbritannien - Foto: © damn designs - stock.adobe. com

Eine der bekanntesten und beliebtesten Städte in Großbritannien ist London. Die Stadt an der Themse gehört zu den Weltstädten. Sie lädt zum Shoppen, aber auch zum Sightseeing ein. Sehenswert sind der Trafalgare Square, Picadilly Circus, der Hyde Park, der Tower und natürlich der Buckingham Palace. Es gibt aber noch viele weitere interessante Städte. Einige davon stellen wir Ihnen hier vor:

Schöne Städte in Großbritannien für einen Urlaub

Weitere interessante Städte

Auch Cardiff in Wales sollte man gesehen haben. Diese Stadt entstand 1003 rund um ein normannisches Schloss. Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde Cardiff aber erst 1093. Heute ist Cardiff eine wichtige Hafenstadt. Der Hafen ist einer der meistfrequentierten der Welt. In Schottland befinden sich gleich zwei große Städte. Glasgow und Edinburgh. Glasgow gilt als Arbeiterstadt. Sehenswert ist hier die St. Mungo´s Cathedral aus dem 12. Jahrhundert. Edinburgh ist ein wichtiges Handelszentrum. Sehenswert sind hier das Royal Museum und die Usher Hall. Bei Touristen sehr beliebt sind auch die Ghost Tours, die über Friedhöfe oder in den Untergrund führen.

Wie kommt man nach Großbritannien?

Wer mit dem Auto nach Großbritannien kommt, sollte beachten, dass man hier auf der linken Seite fährt! Wer sich das nicht zutraut, sollte lieber ins Flugzeug steigen. Viele Fluglinien bieten Flüge nach London-Heathrow oder London Gatwick an. Einige landen auch in Manchester. Aber auch mit der Bahn kommt man nach Großbritannien. Der Eurotunnel verbindet das Land mit dem europäischen Festland, so dass man zum Beispiel auch aus Deutschland mit dem Zug anreisen kann.
Lesen Sie auch: Deutsch ist in England sehr beliebt - Aber warum eigentlich?

Urlaub in Großbritannien:

Urlaubsländer: