Startseite Urlaubsländer Urlaubsreisen Tipps & Infos Blog Suche Impressum

Urlaub in Ägypten

Ägypten ist eines der ältesten Reiseländer dieser Erde - und eines der beeindruckendsten.
Pyramiden in Ägypten
Ägypten - Eine Reise in die Vergangenheit
Foto © Regis Doucet
Wohin Sie Ihre Reise auch führen mag, Sie werden auf Schritt und Tritt den Zeugen einer Jahrtausende alten Kultur begegnen. Pyramiden, Tempel, Sphinxe und Gräber haben bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Lassen Sie sich mitreißen von dem bunten, quirligen Treiben auf den Basaren und von Kairo, der größten Stadt Afrikas. Oder erleben Sie einen erholsamen Badeurlaub an den langen Sandstränden des Roten Meeres.

Da es leider jedoch immer wieder vorkommt, dass in Ägypten Anschläge auch gegen touristische Ziele verübt werden, sollte man vor einer Ägyptenreise die Warnungen und Sicherheitshinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes beachten. Man findet sie im Internet unter
www.auswaertiges-amt.de, dort in der Rubrik "Länder- und Reiseinformationen", Stichwort " Aktuelle Reisewarnungen und Sicherheitshinweise".

Tipps und Infos für einen Urlaub in Ägypten:

 
 

Tipps für eine Reise nach Ägypten:
Der Tourismus ist in Ägypten ein wichtiger Wirtschaftszweig. Jahr für Jahr kommen Millionen Touristen in das Land, um im Roten Meer zu tauchen oder sich die Pyramiden anzuschauen.
Eine wahre Touristenhochburg ist Hurghada am Roten Meer. Für Taucher sehr interessant ist Sharm el Sheik auf der Sinai-Halbinsel.
Noch ein Geheimtipp, ab er sicher bald in aller Munde ist der Gebel-Elba-Nationalpark. Er befindet sich 30 km vor der Grenze zum Sudan. In diesem Nationalpark befindet sich der einzige natürliche Wald des Landes. Desweiteren gibt es hier 22 Inseln, einige Korallenriffe, Küstensanddünen, Küstensalzmarschen und Küstenwüstengebiete.