Startseite Urlaubsländer Urlaubsreisen Tipps & Infos Blog Suche Impressum

Urlaub in der Schweiz

Die Schweiz oder auch Confoederatio Helvetica, daher das Landeskürzel CH, ist der südliche Nachbar von Deutschland, westliche Nachbar von Österreich und der nördliche Nachbar von Italien und hat für Urlauber besonders viel zu bieten.
Karte der Schweiz Landkarte der Schweiz - Foto: © pavalena
Karte vergrößern
Von den Metropolen, Genf, Zürich, Luzern, Bern und Basel über die Wintersportorte St. Moritz und dem Berner Oberland bis hin zu den beeindruckenden Naturdenkmälern wie dem Matterhorn, dem Jungfraujoch und dem Vierwaldstättersee. Schon aus dieser kurzen Auflistung wird ersichtlich, dass die Schweiz ein Urlaubsland für Jedermann ist: Egal ob Städtereise, Wanderurlaub oder Skiferien geplant werden, die Schweiz hat für jeden Urlaubstyp etwas zu bieten.
Im Süden des Landes an der italienischen Grenze, im Tessin, kommt am Lago Maggiore oder auch am Luganersee südländische, mediterrane Stimmung auf, während nur einige Kilometer weiter nördlich die schneebedeckten Gipfel der 4000er aufragen. Wer die Vielfältigkeit der gesamten Schweiz in kurzer Zeit erfassen möchte, wählt am besten eine Rundreise mit der Bahn, die für die gesamte Schweiz in großer Vielfalt angeboten werden. Das berühmteste Beispiel ist sicherlich der Glacier Express, der auf seinem Weg von Zermatt nach St. Moritz eindrucksvolle Landschaften passiert.

Infos über Reisen in die Schweiz:

 
 

Kultur in der Schweiz
Auch Kulturfreunde kommen in der Schweiz auf ihre Kosten. Auf der einen Seite sind die zahlreichen Museen zu nennen, an erster Stelle sicherlich das neu eröffnete Paul-Klee-Zentrum in Bern, aber auch das Jazzfestival in Montreux am Genfersee und das Internationale Filmfestival von Locarno müssen erwähnt werden. Wer einmal den Rummel um Berühmtheiten aus aller Welt erleben möchte, fährt ins beschauliche Örtchen Gstaad im Berner Oberland. Hier suchen zahlreiche Prominente in den Luxushotels des Ortes Erholung.

Sportlich durch die Schweiz
Für Skifahrer und Skifans sind Namen wie Wengen, Mürren und das Lauberhorn alte Bekannte, egal ob aus dem Fernsehen bei internationalen Skirennen oder aus eigner Erfahrung. Jeder Skifreund kommt in der Schweiz auf seine Kosten. Eines der größten Skigebiete ist die Jungfrau-Region im Berner Oberland. Zahlreiche Pistenkilometer erstrecken sich hier vor der beeindruckenden Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau. Vor allem im Sommer und im Herbst lockt die Schweiz Wanderer an, die sich auf den Weg machen die raue Natur der Berge auf eigenen Füßen zu erkunden. Auch in diesem Bereich hat die Schweiz einiges zu bieten. Egal ob ein einfacher Spazierweg, ein markierter Wanderweg oder eine Klettertour in den Bergen auf dem Programm steht. In der Schweiz finden sich für jeden Schwierigkeitsgrat die passenden Routen. Höhepunkt einer jeden Bergsteigerkarriere ist natürlich die Eiger-Nordwand, eine der schwierigsten Wände überhaupt.

Die Schweizer Küche
Und wer von so viel Programm erst einmal verschnaufen muss, kehrt in einem der gemütlichen Schweizer Gasthäuser ein und stärkt sich mit einem Käsefondue oder einem leckeren Rösti. Während des Urlaubs in der Schweiz sollte nicht zu sehr auf die eigene Linie geachtet werden, denn vielerorts ist die Küche recht deftig aber gleichzeitig sehr lecker! Und vor allem sollte von der köstlichen Schweizer Schokolade gekostet werden, die es überall in großer Vielfalt zu kaufen gibt. Auch ein stück Käse, direkt beim Alpbauern erworben ist eine wahre Köstlichkeit, vor allem als Proviant bei einer ausgedehnten Wanderung.

Tipps für einen Urlaub in der Schweiz

Nicht nur für Wanderfreunde und Bergsteiger ist die Schweiz das perfekte Urlaubsland. Auch jeder andere, der eine interessante Alternative zum Urlaub an Strand und Meer sucht, wird in einem der schönsten Länder der Erde schnell fündig.

Naturverbundener Urlaub
Irgendwann beginnt der schönste Pauschalurlaub an Meer und Sonne langweilig zu werden. Auf der Suche nach Bilder aus der Schweiz Blick auf das Bergpanorama in der Schweiz - Foto: © CB94 interessanten Alternativen lohnt es sich, das Reiseziel "Schweiz" einmal genauer und die Lupe zu nehmen.
Urlaub in den schweizerischen Bergen, das ist Naturerlebnis pur. Die Schweiz verfügt über zahlreiche Gebiete, in denen die Natur noch völlig unberührt ist. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad können Naturfreunde und Wanderbegeisterte diese einzigartigen natürlichen Reservoire erkunden. Hier trifft man auf so manch seltene Gebirgspflanze, die in anderen Teilen Europas schon längst ausgestorben ist. Urlaub in der Schweiz ist die direkte Begegnung mit Flora und Fauna. Besonders für Kinder aus der Stadt wird es eindrucksvoll sein, Kühe und Pferde einmal in voller Lebensgröße erleben zu können.
Um die perfekte Unterbringung am Ferienort braucht man sich in der Schweiz keine Sorgen machen - gehören die Schweizer Hotels doch zu den besten der Welt. Swimmingpool und Sauna gehören beinahe schon zur Grundausstattung. Genießer werden sich über das reichhaltige Angebot internationaler Kulinaria und heimischer Leckerbissen freuen.

Winterurlaub in der Schweiz
Nicht nur zur warmen Jahreszeit ist ein Urlaub in der Schweiz ein echtes Erlebnis. Besonders, wenn der erste Schnee gefallen ist, verwandelt sich die Schweiz in ein atemberaubendes Märchenland. Nicht umsonst stehen die Schweizer Berge bei vielen Spielfilmen als Kulisse bereit. Urlaub in der winterlichen Schweiz ist vor allem für Sport- und Partybegeisterte zu empfehlen. Wintersport und Skifahren in der Schweiz ist geradezu eine Passion, nicht zuletzt, weil die Skipisten der Schweiz zu den besten ihrer Klasse gehören. Mit großartig arrangierten Apres-Ski-Partys kommt auch das Nachtleben nach einem sportlichen Tag keinesfalls zu kurz.

Städtereisen in der Schweiz
Während eines Urlaubs in der Schweiz lohnt es sich, die Metropolen des Landes zu besuchen. Städte wie Zürich oder Basel haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ob Kultur, Sehenswürdigkeiten oder Unterhaltung, das Angebot ist breit gefächert. Bei der Gelegenheit lässt sich zudem ein passendes Souvenir für die Daheimgebliebenen finden. Wie wäre es mit einer Schweizer Uhr oder einem Schweizer Taschenmesser? Beides nicht ganz billig, aber garantiert eine Anschaffung fürs Leben. Für den kleineren Geldbeutel ist vielleicht eine Auswahl an echter Schweizer Schokolade eine Alternative. Mehr Infos zum Thema Städtereisen in die Schweiz.

Keine Frage, die Schweiz hat viel zu bieten. Ganz gleich, ob es ein idyllischer Familienurlaub auf dem Land, aktionsgeladener Wintersport oder eine Reise mit kulturellen Höhepunkten sein soll, die Schweiz hat für jeden das Richtige parat. Die Aussage, die Schweiz sei nur etwas für ältere Herrschaften, die gern wandern, dürfte ganz schnell widerlegt sein.