Startseite Urlaubsländer Urlaubsreisen Tipps & Infos Blog Suche Datenschutz Impressum

Städtereisen in die USA

Städtereisen in die USA sind sehr beliebt. Einige kommen gern zum Shoppen in die Metropolen, andere wollen New York in den USA
Bei Städtereisen in die USA darf New York nicht fehlen
Foto: © fotopro
sich die Sehenswürdigkeiten anschauen.
Ein beliebtes Reiseziel ist dabei natürlich New York. Hier kann nach Herzenslust geshoppt werden und es gibt auch jede Menge Sehenswürdigkeiten in der Weltstadt. Zum Beispiel die Freiheitsstatue, das Empire State Building und der Central Park.
Los Angeles - eine Stadt in Kalifornien - ist vor allem wegen der dort ansässigen Film- und Fernsehindustrie bekannt. Es ist aber auch der weltgrößte Standort für die Flugzeug- und Raumfahrtindustrie. Sehenswert sind die Walt Disney Concert Hall, die Universal Studios und natürlich das Disneyland.
Chicago in Illinois am Michigansee ist ebenfalls eine Reise wert. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Adler-Planetarium, das Art Institute of Chicago und das Science Center. Bestaunen Sie doch auch mal die vielen Tower in der Innenstadt. der höchste ist der Willis Tower am South Wacker Drive.
Viele Touristen zieht es auch nach San Francisco in Kalifornien. Hier kann man die Golden Gate Bridge, die Insel Alcatraz und das Museum of Modern Art besichtigen. Natürlich gehört auch eine Fahrt mit den berühmten Cable Cars unbedingt dazu!

Bekannte Städte in den USA:

Die USA haben eine sehr interessante und wechselvolle Geschichte, die anhand der zahlreichen Sehenswürdigkeiten im ganzen Land erzählt wird. Es lohnt sich also immer einige der Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Oft gibt es auch geführte Touren durch die Städte der USA. Erkundigen Sie sich doch mal, ob es in der für Sie interessanten Stadt auch eine Tour auf Deutsch gibt. Denn Deutsch ist neben Französisch, Chinesisch, Koreanisch, Vietnamesisch und Polnisch sehr verbreitet.