Städtereise nach Port El Kantaoui - Ein Ferienpark nahe Sousse

Text: C. D. (Reiseverkehrskauffrau) / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Städtereise nach Port El Kantaoui mit Besichtigung des Hafen
Besichtigen Sie unbedingt den Hafen in Port El Kantaoui - Foto: © AlcelVision - stock.adobe. com

Nahe Sousse liegt die Ferienregion Port el Kantaoui. In den siebziger Jahren wurde der Urlaubsort erst erschaffen, quasi aus dem Nichts. Dafür ist er einer der schönsten Badeorte Tunesiens geworden. Die leuchtend weißen Häuschen und Hotels im maurischen Stil prägen das Bild des kleinen Ortes. Viele Gärten und der wohl schönste und prachtvollste Yachthafen gehören zu den Juwelen des Erholungsgebietes. In Port el Kantoui sind besonders aktive Urlauber herzlich willkommen, denn Freizeitaktivitäten und Sportmöglichkeiten laden zum Zeitvertreib ein. Nicht zuletzt gibt der wunderschöne Sandstrand Möglichkeiten zum Entspannen. So bietet eine Städtereise nach Port EL Kantaoui für jeden etwas!

Tipps für einen Urlaub in Port El Kantaoui:

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man bei einem Urlaub in Port El Kantaoui besichtigen? Das und vieles mehr erfahren Sie auf den folgenden Seiten:

Die Lage:

Port el Kantaoui liegt an der tunesischen Mittelmeerküste, direkt in der grünenden Sahelzone im Osten des Landes. Angeflogen wird das Urlaubsparadies über den Flughafen Monastir. Der überschaubare Flug nach Tunesien von rund zweieinhalb Stunden und der nur kurze Transfer von ca. einer halben Stunde zwischen Flughafen und dem Ort, sowie die Nähe zur Stadt Sousse machen das Urlaubsziel sehr attraktiv für Familien und Strandurlauber.

Das Klima in Port El Kantaoui:

Port el Kantaoui ist wie alle anderen Badeorte an der Küste Tunesiens ein Ganzjahresziel, Badevergnügen genießen können Urlauber jedoch nur zwischen Mai und Oktober. Dennoch locken die milden und angenehmen Temperaturen um die 20°C im Winter gern Langzeiturlauber und Erholungssuchende an die tunesische Mittelmeerküste mit ihren Traumstränden, ist es doch allemal wärmer und sonniger als zu Hause. So ist also die beste Reisezeit für Port el Kanaoui der Frühsommer mit seinen wärmenden 25°C, wohingegen im Sommer Urlauber am Strand mächtig ins Schwitzen kommen.

Der Ort:

Port el Kanaoui ist nicht natürlich gewachsen, sondern zunächst am Reißbrett entstanden. Doch dies trübt nicht das bezaubernde Ambiente des kleinen Örtchens. Weiße maurische Architektur wechselt sich mit grünen Gärten und Wiesen ab, dazwischen angelegt sind wunderschöne einladende Geschäfte und gemütliche Cafés und Restaurants. Die engen und verwinkelten Gassen des Ortes sind ideal zum Shoppen und Erholen geeignet, ob nun allein, mit Freunden oder mit der Familie. Abends steigt die Party in Port el Kantaoui, man trifft sich in den zahlreichen Cafés und Restaurants des Urlaubsortes oder an der prachtvollen Marina.

Sehenswürdigkeiten in Port El Kantaoui:

Da der Ort künstlich entstanden ist, gibt es in Port el Kantaoui keine historischen Sehenswürdigkeiten. Dafür wurden jedoch viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten geschaffen. Der Hannibal Park ist ein Rummel-Platz, auf dem nicht nur Familien Spaß bei der Kirmes finden. Am Rande des Ortes gibt es einen kleinen Zoo samt Botanischem Garten, der nicht sehr umfangreich aber sehenswert und gepflegt erscheint. Vor allem im Winter lädt das Freizeitbad Aquapalacepark zu purem Badespaß ein. In der Badesaison hingegen bietet der Strand Aktiv-Urlaubern ausreichend Wassersportmöglichkeiten wie Parasailing, Jet Ski oder Wasserski. Alternativ sorgt auch ein Ausflug mit dem Katamaran oder das schon fast obligatorische Kamelreiten am Strand für Abwechslung im Strandurlaub. Port el Kantaoui besitzt einen bei Golfern sehr bekannten 36-Loch Golfkurs, Mittelmeerluft und ein fantastischer Ausblick sind inklusive. Abends trifft man sich am riesigen Yachthafen und genießt die tunesische Küche mit Blick aufs Meer und dem ortseigenen Springbrunnen, der beleuchtet wird. Port el Kantaoui ist Ausgangspunkt für viele Tagestouren in die Umgebung oder auch bis in den Norden mit seinen vielen historischen und kulturellen Highlights.

Der Strand:

Abgesehen von den zahlreichen erstklassigen Hotels am Ort, ist vor allem der Strand "der" Anziehungspunkt Port el Kantaouis. Er reicht über sieben Kilometer bis ins Ortszentrum von Sousse und ist ideal für erholsame Strandspaziergänge in die Nachbarstadt. Flachabfallend schätzen gerade Familien den hellen Sandstrand für ihre Kinder.

Port el Kantaoui ist ein reines Urlaubsgebiet und bietet vor allem Erholung, Strand und Unterhaltung. Wer sehr viel Wert auf Kultur und landestypische historische Sehenswürdigkeiten legt, wird hier nicht fündig werden, dafür aber entspannt die Heimreise antreten können. Ein Urlaub in Port El Kantaoui eignet sich also für Erholungssuchende.

Städte in Tunesien:

Urlaub in Tunesien: