Hotels in der Schweiz

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 05.09.2020

Hotels in der Schweiz
Hotels in jeder Preisklasse gibts auch in der Schweiz - Foto: © Tiberius Gracchus - stock.adobe. com

Egal, ob Sie geschäftlich oder für einen Urlaub in die Schweiz kommen. Es gibt für jeden Anlass das richtige Hotel. Vom kleinen gemütlichen Familienhotel in den Bergen bis hin zum Luxushotel in den großen Städten. Die Schweiz hat übrigens einiges zu bieten. So ist beispielsweise Zürich ein wichtiger Finanzplatz, Zermatt dagegen ein großes Skigebiet für Urlauber. Natürlich kann man in der Schweiz auch prima Wandern und Klettern.

Wissenswertes für die Hotelbuchung

Wie schon erwähnt gibt es in der Schweiz für jeden das richtige Hotel. Sie sollten wirklich vorab überlegen, ob Sie im Trubel direkt an der Skipiste oder doch lieber ganz ruhig auf einem Berg übernachten möchten. Dann sollten Sie auch wissen, dass es in der Schweiz recht teuer ist. Eine Übernachtung im Hotel bekommt man kaum unter 100€. In großen Nobelhotels kostet eine Übernachtung auch schon mal 1000€ und mehr. Fragen Sie bei der Buchung, ob der Preis nur für die Übernachtung ist oder ob ein Frühstück oder gar Halbpension enthalten ist.

Wussten Sie schon, dass die erste Schweizer Universität 1460 gegründet wurde? Übrigens haben in der Schweiz einige bekannte Nobelpreisträger geforscht. Unter ihnen ist beispielsweise Albert Einstein. Es gibt also einiges zu entdecken in der Schweiz!

Unterkünfte in der Schweiz:

Urlaub in der Schweiz: