Unterkünfte in Österreich

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Klingel an einer Rezeption
Wo kann man gut übernachten in Österreich? - Foto: © uwimages - stock.adobe. com

Es gibt so vieles zu entdecken in Österreich. Da sollte der Urlaub also gut geplant werden! Dazu gehört auch eine schöne Unterkunft. Egal, ob es eine hübsche Ferienwohnung oder ein Zimmer im Schlosshotel sein soll, hier finden Sie sicher etwas Passendes!

Unterkünfte in Österreich:

Übernachten in den schönsten Städten:

Tipps zum Übernachten in Österreich

Österreich ist ja sehr vielfältig. Im Sommer kann man in den vielen Bergen (Zum Beispiel am Großglockner) wandern oder klettern oder auch einfach in den Seen (Zum Beispiel im Mondsee) baden, im Winter kommen viele zum Skifahren in das schöne Land. Denn es gibt in Österreich wirklich tolle Skigebiete (Zum Beispiel Arlberg). Es gibt auch schöne Städte zu besichtigen. Dabei sollte natürlich die Hauptstadt Wien nicht fehlen. Und wer es gern romantisch mag, wird sich freuen zu hören, dass es in Österreich sehr viele Burgen und Schlösser gibt, die besichtigt werden wollen. Genießen Sie doch auch mal die österreichische Küche. Sehr beliebt ist die Sacher Torte, der Apfelstrudel, natürlich das Wiener Schnitzel und der Kaiserschmarrn.

Bei der Buchung einer Unterkunft sollten Sie genau überlegen was Sie wollen. Soll es ein preiswertes Hotel direkt an der Skipiste, eine Ferienwohnung in einer etwas abgelegenen Gegend oder ein 5-Sterne-Hotel in Wien sein? Natürlich gibt es auch Unterkünfte, in denen Sie einen Hund mitnehmen können sowie diverse Wellnesshotels. Für Naturfreunde stehen auch Campingplätze zur Verfügung.

Urlaub in Österreich: