Urlaubsregionen in Österreich

Text: S. H / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Tirol in Österreich
Tirol gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Österreich - Foto: © travelpeter - stock.adobe. com

Österreich gehört zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen - kein Wunder, denn bei unseren Nachbarn im Süden stimmt einfach alles. Wir teilen die Sprache und die Währung mit ihnen, wir lieben ihren Wein und ihre Küche und wir wissen ihre Gastfreundschaft zu schätzen. Österreich bereitet seinen Gästen eigentlich nur in einem Punkt ein echtes Problem: Das Land hat so viele schöne Regionen, das man nicht weiß, wohin man zuerst und zuletzt reisen soll. In das schöne Tirol, das viele aus Filmen kennen? Nach Kärnten zum Skilaufen? Oder nach Niederösterreich in die Landeshauptstadt Wien? Auf dieser Seite haben wir deshalb eine kleine Übersicht zusammengestellt, die die Entscheidung - vielleicht - etwas erleichtert. Sie erfahren hier wo man einen Skiurlaub machen kann, welche kulturellen Highlights das Land bietet und welche kulinarischen Genüsse Sie in Österreich erwarten.

Regionen für Wintersportler

Ideal für Winterurlauber, die sich sportlich betätigen möchten, sind die Regionen Vorarlberg, Tirol, Osttirol, Oberösterreich und Kärnten. Sie alle bieten neben fantastischen Bergpanoramen auch beste infrastrukturelle Voraussetzungen für ein alpines Skivergnügen. Ob Abfahrtslauf oder Snowboarding, ob anspruchsvolle Piste oder kinderfreundlicher Anfängerhügel - im österreichischen Ferienwinter bleiben keine Wünsche offen; auch nicht beim Après Ski. Zum Appetitmachen hier nur ein paar Namen: Im Vorarlberg liegt das Kleinwalsertal, das an das deutsche Gebiet Obersdorf angrenzt. Hier kann man auch die berühmte Silvretta-Hochalpenstraße befahren. In Tirol warten das Stubaital und der Gebirgszug des Wilden Kaisers auf Skiläufer und Wanderer. Berühmte Städte wie Kufstein, Seefeld und Kitzbühel verwöhnen Touristen mit malerischen Ortskernen, mit tollen Einkaufsmöglichkeiten und wunderbaren Einkehrmöglichkeiten. Auch das relativ kleine Osttirol kann mit gewichtigen Pfunden wuchern; zu nennen seien allein der Nationalpark Hohe Tauern und die Lienzer Dolomiten. Oberösterreich lädt im Winter zum Schneeschuhwandern und zu Ausfahrten mit dem Pferdeschlitten ein, für Liebhaber des Langlaufs bietet sich der Böhmerwald an. Auch in Kärnten kann man Skilaufen. Darüber hinaus finden hier aber auch Schlittschuhläufer ihr Winterparadies. Denn Kärnten ist ein seenreiches Gebiet und im Winter frieren viele diese herrlichen Seen so stark und zuverlässig zu, dass man darauf gefahrlos die schönsten Pirouetten drehen kann. Damit kein Missverständnis aufkommt: All diese Regionen kann man selbstverständlich auch wunderbar vom Frühling bis zum Herbst bereisen.

Regionen für kulturell Interessierte

Freilich, selbst mit diesen "all-year-round"-Regionen hat sich das Urlaubsland Österreich noch keineswegs erschöpft. Unbedingt eine Reise wert ist nämlich auch Niederösterreich, in dem die Hauptstadt Wien liegt. Neben einer Landschaft, die keine Wünsche offen lässt, begegnet der Reisende auch auf Schritt und Tritt kulturellen Zeugnissen und Stätten. In Niederösterreich kommt zudem auch der Körper zu seinem Recht. Hier findet man luxuriöse Wellnesshotels, großartige Weingüter und ein Angebot an Restaurants, das seinesgleichen sucht. Damit ist übrigens nicht gemeint, dass man sich daheim für die Kosten eines Dreigangmenüs eine Woche lang ernähren könnte. In Niederösterreich gibt es auch für kleines Geld große Küche!

Die Steiermark ist ein echter Geheimtipp für Leute, die sich für Kultur und Lifestyle interessieren und dafür nicht ausschließlich die immer gleichen Ziele ansteuern möchten, die sowieso auf der Hand liegen. Die Landeshauptstadt Graz, nach Wien die zweitgrößte Stadt Österreichs, ist eine wahre Schatzkammer an Museen und Galerien. Hier kann man aber auch toll ausgehen und ausgesprochen schick und trendig einkaufen.

Ein kulinarischer Tipp

An der Grenze zu Ungarn schließlich liegt das Burgenland mit dem berühmten Neusiedler See. Diese Region gehört zum Pflichtprogramm für Weinfreunde. Wer sich hier keinen Blaufränkischen bestellt, dem ist nicht zu helfen.

Urlaub in Österreich:

Urlaubsländer: