Städtereise nach Wellington - Neuseelands Hauptstadt

Text: D. S. / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Städtereise nach Wellington mit einer Cable Car Fahrt
Blick über Wellington - Neuseelands Hauptstadt - Foto: © Christopher - stock.adobe. com

Die neuseeländische Hauptstadt Wellington ist an der südlichen Spitze der Nordinsel von Neuseeland gelegen und bietet für Touristen zahlreiche attraktive Ziele. Die Stadt mit ihren knapp 200.000 Einwohnern ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes und daher nicht nur bei ausländischen Touristen ein beliebtes Ziel.

Infos über Wellington:

  • Insel: Nordinsel
  • Gründung: 1839
  • Fläche: 290 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 190 000

Sehenswürdigkeiten in Wellington

Dementsprechend gibt es bei einem Urlaub in Wellington viel zu unternehmen. Angefangen beim "Te Papa", dem Nationalmuseum, das im Hafenviertel von Wellington gelegen ist und dem Besucher auf innovative Art und Weise wichtige Informationen zur Geschichte, Kultur und Geographie des Landes vermittelt. Im Museum of Wellington City and Sea wird die Geschichten der Stadt Wellington dargestellt. Bei einer Führung durch das neuseeländische Parlamentsgebäude können Einblicke in die politische Ebene des Landes gewonnen werden. Auch die Old St Paul's Cathedral sollte besichtigt werden. Es handelt sich um eine Kirche im gotischen Stil, die aus neuseeländischen Hölzern errichtet wurde.

Tipps und Infos für einen Urlaub in Wellington:

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man bei einem Urlaub in Wellington gesehen haben? Das und vieles mehr erfahren Sie auf den folgenden Seiten:

Wellington entdecken

Von der Innenstadt Wellingtons kann man mit Hilfe einer Drahtseilbahn zu den botanischen Gärten gelangen, von wo sich ein herrlicher Blick über die Stadt und den Hafen bietet. In den Gärten selbst wird die Flora von Neuseeland hautnah erfahrbar. Ein besonderes Erlebnis bietet auch ein Fußmarsch zum Gipfel des Mount Victoria, von wo aus sich bei gutem Wetter ein sehr guter Ausblick über die gesamte Region bietet. Aber keine Angst, dieser Gipfel kann nicht nur zu Fuß erklommen werden, denn es fährt auch ein Bus. Bei einer Hafenrundfahrt, bieten sich tiefe Einblicke in das geschäftige Treiben der Stadt am Wasser. Auch Ausflüge auf die offene See sind von Wellington aus möglich, was besonders für Angler interessant ist. Auch die Umgebung von Wellington ist reizvoll, hier locken wilde Natur ebenso wie Strände und kulturelle Einrichtungen.
Weitere Städte in Neuseeland sowie Infos für einen Urlaub in Neuseeland

Urlaubsländer: