Städtereisen nach Australien

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 11.10.2020

Sydney in Australien
Sydney ist die beliebteste Stadt in Australien - Foto: © Anja Schmidt - stock.adobe. com

In Australien gibt es viel zu sehen. Neben wirklich wunderschönen Landschaften, sollte man auch einige Städte gesehen haben. Die bei Touristen wohl beliebteste Stadt ist Sydney. Sie wird oft für die Hauptstadt Australiens gehalten. Weit gefehlt! Sie ist nur die bekannteste Stadt, wohl auch wegen dem Opernhaus. Die wirkliche Hauptstadt des Landes ist Canberra. Sie ist wie eine Gartenstadt angelegt. So können Sie bei einer Städtereise die schöne Natur, aber auch viele interessante Sehenswürdigkeiten bestaunen. Übrigens sind in Canberra viele Regierungsgebäude öffentlich zugänglich. In der Nähe des Capital Hill befinden sich einige der wichtigsten Gebäude der Stadt wie das Old Parliament House. Eine weitere interessante Stadt ist Melbourne. Laut der Zeitschrift "The Economist" eine der lebenswertesten Städte der Welt. Bei einem Besuch sollten Sie sich das Melbourne Museum, das Cook´s Cottage und das Melbourne Aquarium anschauen. Wer sich für Kunst interessiert, sollte auch mal das Künstlerviertel im Stadtteil Prahran besuchen. Hier gibt es viele Galerien, Boutiquen und auch interessante Restaurants.

Beliebte Städte in Australien:

Tipps für den Städtetrip

Bei Städtereisen nach Australien sollten Sie beachten, dass es hier sehr unterschiedliche Klimazonen gibt. Im Norden ist es eher tropisch, im Süden herrscht gemäßigtes Klima.

Sollten Sie vorhaben sich für den Städtetrip ein Auto zu mieten, sollten Sie wissen, dass in Australien Linksverkehr herrscht. Überlegen Sie also gut, ob Sie sich das wirklich zutrauen!

Ebenfalls wichtig zu wissen: In Australien herrscht Visumspflicht für alle Ausländer. (Ausgenommen Neuseeländer) Je nach Reisezweck und Reisedauer wird ein anderes Visum benötigt.

Urlaub in Australien:

Urlaubsländer: